Hochzeitstage wurden schon in den Tagen des Heiligen Römischen Reiches gefeiert. Ehemänner legten zum 25. Hochzeitstag einen Silberkranz auf das Haupt ihrer Gattin und einen goldenen Kranz zum 50. Hochzeitstag. Seither haben sich die Traditionen stetig geändert und heutzutage begeht jedes Paar seinen Ehrentag auf unterschiedliche Weise.

Eines der nach wie vor gebräuchlichsten Geschenke zum Hochzeitstag ist Schmuck. Kein Wunder, denn Schmuck verwelkt nicht wie Blumen und viele Menschen entwickeln eine sentimentale Verbindung zu Schmuckstücken. Darüber hinaus werden verschiedene Jahrestage mit bestimmten Metallen oder Edelsteinen in Verbindung gebracht - was Inspiration bei der Auswahl eines Geschenkes liefern kann. Sind Sie noch unsicher, was Sie Ihrer besseren Hälfte zum Hochzeitstag schenken wollen? Wir haben ein paar Ideen für Sie.

Perlenohrringe aus Weißgold - KLENOTA

Haben Sie schon von Eternity Ringen gehört?

“Eternity” bedeutet Ewigkeit. Eternity Ringe werden häufig nach der Hochzeit zu einem besonderen Anlass, wie der Geburt eines Kindes oder einem Jahrestag, geschenkt. Das Symbol der Ewigkeit ist ein unendlicher Kreis ohne Anfang und Ende. Ein Eternity Ring ist um den halben oder gesamten Umfang mit Diamanten oder anderen Edelsteinen besetzt. Ein solcher Ring ist ein Symbol für das gemeinsame Leben und eine gemeinsame Zukunft, komme was wolle.

Eternity Diamantringe - KLENOTA

Lust auf Liebe

Liebe wird oft mit der Farbe Rosa in Verbindung gebracht. Wenn Ihre Frau diese Farbe mag, haben wir verschiedene Edelsteine im Angebot, aus denen Sie auswählen könne. Aber auch Schmuck aus Roségold ist eine ausgezeichnete Wahl. Sollten Sie sanfte Farbtöne bevorzugen, gewinnt vielleicht ein zartrosa Morganit Ihr Herz.

Zum 5. Hochzeitstag könnten Sie sich Armbänder oder Halsketten mit Turmalinen näher ansehen, denn der dunkelrosa Edelstein wird diesem Jahrestag zugeordnet.

Ring aus Rotgold mit Morganit - KLENOTA

Die Schätze der Meere und Flüsse

Die reine, natürliche Schönheit der Perlen haben eine absolut magische Anziehungskraft. Perlenschmuck ist ein wunderbares Geschenk zum 1. oder 3. Hochzeitstag und der 30. Hochzeitstag wird sogar als Perlenhochzeit bezeichnet. Wann also, wenn nicht zu diesem Anlass ist der perfekte Zeitpunkt für ein Perlengeschenk, wie feinen Ohrringen oder sogar einem ganzen Set? Wenn Sie aber etwas ganz Besonderes suchen, lassen Sie sich von dunklen Tahiti-Perlen oder den goldenen Perlen des Südpazifik verzaubern.

Goldschmuck mit Perlen - KLENOTA

Ewige Diamanten

Diamantschmuck wird vor allem mit dem 30. und speziell mit dem 60. Hochzeitstag in Verbindung gebracht, der auch als Diamanthochzeit bezeichnet wird. Aber schlichter Diamantschmuck ist so vielseitig und beliebt, dass ein solches Geschenk zu beinahe jedem Anlass passt. Ein Beispiel sind Diamantohrstecker. Sie sind unglaublich langlebig, zeitlos-elegant und sind seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil jeder guten Schmucksammlung.

Diamantanhänger aus Weißgold - KLENOTA

Grüner Smaragd für Naturliebhaber

Auch der Smaragd wird mit mehreren Hochzeitstagen in Verbindung gebracht. Traditionell mit dem 20., dem 35. und besonders mit dem 50. Hochzeitstag, der auch Smaragdhochzeit genannt wird. Mit einer Smaragdhalskette oder einem Ring machen Sie einer Frau Freude, die markanten, einzigartigen Schmuck liebt oder eine besondere Verbindung zur Natur hat, denn der unvergleichliche Grünton des Smaragd erinnert an tiefe Wälder und Wiesen im Sommer. 

Egal, ob Sie einander mit großen Gesten überraschen wollen, oder ob ein Kuss und ein gemeinsamer Spaziergang für Sie ausreicht - wie Sie ihren Hochzeitstag feiern und in gemeinsamen Erinnerungen schwelgen wollen, sollte Ihnen als Paar entsprechen. 

Wenn Sie sich bereits auf Geschenkesuche befinden, versuchen Sie einfühlsam zu sein und denken Sie immer an den Geschmack und die Wünsche Ihrer Partnerin oder Ihres Partners. Wir hoffen unsere Tipps können Ihnen die Suche erleichtern.

Diamantring mit Smaragd und Diamanten - KLENOTA