Ein neues Jahr kommt mit einem Schub an frischer Energie, Lust auf Abwechslung im Alltag und natürlich den üblichen Neujahrsvorsätzen. Einer der Bereiche, auf die wir uns normalerweise konzentrieren möchten, sind unsere Garderobe und unsere Accessoires.

Aus diesem Grund haben wir eine Auswahl an Trends zusammengestellt, die dieses Jahr die Schmuckwelt dominieren werden.

Schmuck in Very Peri – die Farbe des Jahres 2022

Pantone hat angekündigt, dass Very Peri die Farbe des Jahres 2022 ist. Diese Farbe liegt irgendwo zwischen Blau und Lila mit subtilen roten Untertönen. Laut der hinter den Farben liegenden Psychologie ist Blau die Farbe der Harmonie und des Friedens, während Lila Kreativität und eine spirituelle Dimension ausstrahlt. Insgesamt wirkt diese neue Farbe sehr positiv und erhebend, dämpft aber gleichzeitig starke Emotionen und fördert Ausgeglichenheit und das innere Gleichgewicht. Unter den Edelsteinen wird sie am besten durch den Tansanit repräsentiert.

Tansanit-Schmuck - KLENOTA tanzanisieren - KLENOTA

Perlen in Gelbgold

Perlen sind in diesem Jahr keine ganz neue Sache. Der Anstieg ihrer Beliebtheit war bereits im letzten Jahr zu verzeichnen und es ist offensichtlich, dass sie auch weiterhin genauso beliebt bleiben werden. Wir sehen ihre Schönheit in der Reinheit und Symmetrie, aber gerade, wenn es um Perlen geht, haben wir uns auch neuen Trends und modernen Designs zugeschrieben. Beispiele hierfür sind Creolen mit aufgehängter Barockperle sowie Colliers mit kleineren Perlen, die zum Layern einladen.

Ohrringe mit Barockperlen in 14 Karat Gelbgold - KLENOTA Perlenschmuck aus 14 Karat Gold - KLENOTA

Große, farbige Edelsteine

Liebhaber bunter Steine und auffälliger Ringe kommen dieses Jahr voll auf ihre Kosten. Cocktailringe erscheinen in grünem Glanz für den Alltag, sodass sie nicht mehr nur als Schmuck für besondere Anlässe getragen werden können, sondern als Accessoire, das Sie definiert und Ihre Persönlichkeit bei der Arbeit, beim Treffen mit Freunden und sogar auf Partys zum Ausdruck bringt. Und wenn es um die Wahl der Farbe und Art des Edelsteins geht, sollten Sie das größte Mitspracherecht haben. Wählen Sie einen Stein in Ihrer Lieblingsfarbe oder entscheiden Sie sich anhand Ihres Sternzeichens oder einer anderen Symbolik.

Schmuck mit bunten Edelsteinen - KLENOTA

Mineralschmuck im Boho-Stil

Handgefertigter Schmuck aus mehrfarbigen Mineralien wirkt leicht, frei und natürlich. Er inspiriert uns, spontaner zu sein und auch wir selbst zu sein. Die unregelmäßige Verarbeitung erinnert uns daran, dass Schönheit auch in Unvollkommenheit liegen kann. Naturverbundene Frauen, die gerne von Farbe umgeben sind, werden diese Schmuckstücke zu schätzen wissen. Der Boho-Trend ist keine Modeerscheinung, sondern Ausdruck eines bestimmten Lebensgefühls. Wenn es Ihnen also gefällt, zögern Sie nicht, sich ein Accessoire zu besorgen, das Ihnen dieses Gefühl vermittelt

Perlen- und Mineralschmuck - KLENOTA Mineralschmuck aus 14 Karat Gold - KLENOTA

Siegelringe

Große Siegelringe sind eine sehr interessante Art von Schmuck, welche bis auf die antike Geschichte zurückgehen. Obwohl sie heute eher als modisches Accessoire gelten, hatten sie früher eine Symbolfunktion und eine klare Bedeutung. Im Gegensatz zu ihren Vorgängern sind heutige Siegelringe schlichter und ohne schmückende Details. Traditionell werden sie am kleinsten Finger der nicht dominanten Hand getragen, die normalerweise die linke ist. Dies ist jedoch keine strenge Regel, sodass Sie Ihren Siegelring tragen können, wie und wo Sie möchten.

14 Karat Goldringe - KLENOTA