Ein neues Jahr steht für einen Neuanfang. Es ist die Chance, zurückzublicken, Bilanz zu ziehen und in die Zukunft zu treten, die wir uns wünschen. Wenn Sie Ihr Jahr 2023 bunter, erlebnisreicher sehen und sich im nächsten Jahr einfach öfter etwas gönnen wollen, dann haben wir hier einige Inspirationen für Sie. Was werden die Schmucktrends 2023 sein?

Schmuck in der Farbe des Jahres 2023 - Viva Magenta

Pantone hat angekündigt, dass Viva Magenta die Farbe des Jahres 2023 sein wird. Nach der beruhigenden, blau-violetten Veri Peri-Farbe des letzten Jahres kommt also der Ruf „Lang lebe tiefes Magenta!“. und mit ihm eine Welle ungebändigter Energie, Mut und Freude. Rot ist die Farbe des Herzens und der Stärke, während die violetten Untertöne von Magenta Persönlichkeit verleihen und einzigartigen Selbstausdruck hervorheben.

Diamantring mit Rhodolith aus Roségold - KLENOTA Diamant-Halskette aus Roségold mit Rhodolithen - KLENOTA

Unter den Edelsteinen sind Rhodolite und Rubellit-Turmaline in Bezug auf die Farbe Magenta am nächsten, sodass Sie das neue Jahr mit einer Turmalin-Halskette oder einem einzigartigen Paar Rhodolith-Ohrstecker begrüßen können. Sehr interessante Rhodolith-Schmuckstücke finden Sie auch in unserer Designerkollektion Violett.

Chevron-Ringe

Haben Sie schon von Chevron-Ringen gehört? Diese immer beliebter werdenden V-förmigen Ringe symbolisieren Glück und Hoffnung. Wir empfehlen sie wärmstens als neue Ergänzung Ihrer Schmuckkollektion, da sie aufgrund ihrer Vielseitigkeit und charakteristischen Form geschichtet, mit anderem Schmuck kombiniert und auf viele Arten getragen werden können. Wenn Sie 2023 heiraten, könnten Sie diese auch als potenziellen Ehering in Betracht ziehen.

Diamant Chevron Ringe 14k Gelbgold - KLENOTA

Schwarze Perlen

Perlen haben die Schmucktrends in den letzten zwei Jahren dominiert, und das wird auch 2023 so sein, aber mit einer kleinen Änderung – dieses Mal werden schwarze Perlen im Rampenlicht stehen. Sie wirken geheimnisvoll und sehr elegant und ziehen garantiert viele bewundernde Blicke auf sich. Diese minimalistische Halskette mit einer schwarzen Tahitiperle können Sie beispielsweise über Jahre hinweg zu vielen verschiedenen Anlässen tragen.

Halskette mit schwarzer Tahiti-Perle in Gelbgold - KLENOTA

Hängende Ohrringe

Die Dauerbrenner unter den Ohrringen sind nach wie vor Creolen und Stecker. Aber wir glauben, dass der diesjährige Trend für hängende Ohrringe viele Schmuckschatullen um einen neuen Favoriten erweitern wird. Diese Art von Ohrringen ist die perfekte Kombination aus universellem Minimalismus, Originalität und Frische. Sie können auch mit einer feinen Perle oder kleinen Diamanten verziert werden.

Kettenohrringe mit Goldperle - KLENOTA Moderne Kettenohrringe mit Perle und Steg - KLENOTA

Armreifen

Schlichte Kettenarmbänder sind schon seit einiger Zeit Schmuck-Bestseller. Ihre Vorteile sind, dass sie gut aussehen, jeden Tag getragen werden können und gut mit anderem Schmuck kombinierbar sind. Aber wenn Sie sich nach Abwechslung sehnen, warum tauschen Sie sie nicht ab und zu gegen einen Armreif aus? Er hat seinen ganz eigenen Charme und verleiht Ihrem Outfit einen Hauch von Raffinesse und Eleganz. Die Armreifen von KLENOTA sind alle offen, was das An- und Ausziehen sehr einfach macht.

Massives Diamantarmband aus Gelbgold - KLENOTA

Halsketten mit mehreren Diamanten

Und zum Schluss noch unsere Vorschläge für Trends, die in der Mode- und Schmuckwelt seit einigen Jahren stark angesagt sind. Nach einer relativ langen Zeit der Dominanz von Weißgold kommt Gelbgold wieder mehr zum Zug. Gelbgold-Schmuck wirkt klassisch und zeitlos, aber gleichzeitig können Sie ihm ganz einfach Frische verleihen und ihn modern gestalten, zum Beispiel mit einem interessanten Design oder einem ungewöhnlichen Edelstein.

Darüber hinaus ist die Regel, dass alle Schmuckstücke, die Sie tragen, die gleiche Goldfarbe haben sollten, längst vorbei, sodass Sie sich keine Gedanken über das Mischen verschiedener Goldfarben machen müssen.

Gold-Diamant-Halsketten mit Diamanten - KLENOTA Moderne goldene Halsketten - KLENOTA

Wir von KLENOTA lieben Diamantschmuck und freuen uns über jeden neuen Trend, der diesen außergewöhnlichen Edelstein unseren Kunden in ein anderes Licht rückt. Halsketten, die mit mehreren hängenden Diamanten verziert sind, betonen perfekt die weibliche Schönheit einer Frau. Wenn Sie sich zu fantasievollem, unverwechselbarem Schmuck hingezogen fühlen, wählen Sie Diamanten im einzigartigen Marquise-Schliff oder in einer Zargenfassung.

Längerfristige Trends: Layering (nicht nur von) Ringen und klassischem Gelbgold

Layering. Dieses Wort wird in der Welt der Mode und des Schmucks immer öfter wiederholt. Halsketten, Armbänder sowie Ringe können alle geschichtet werden. Sie bestimmen die Regeln – wie viele, welche Farben, Längen, Breiten... 2023 sind stapelbare Ringe besonders angesagt.

Minimalistische Ringe zum Übereinanderlegen - KLENOTA